Stage Slider Bild
Vivantes Hospiz

Projekte & Neuigkeiten

Ein Haus des Lebens: Das Vivantes Hospiz in Tempelhof bietet einen Garten, der zum Verweilen einlädt, eine große schöne Küche und viel mehr. Mit unseren Projekten verschönern wir unser Haus und schaffen eine ruhige, einladende Umgebung für unsere Patientinnen und Patienten.

Neue Gestaltung der Hospiz-Terrassen und des Fahrstuhls

Unsere großzügigen, sonnigen Terrassen bieten unseren Patientinnen und Patienten einen Ort zum Kraft tanken und Entspannen. Durch die moderne und neue Gestaltung fällt es jetzt noch leichter, sich dort wohlzufühlen. Auch unser Fahrstuhl hat einen neuen Anstrich erhalten.

Renovierung des Tagesraums und der Küche

Neu & schick: Im Januar wurde die Hospiz-Küche sowie unser Tagesraum renoviert. Auch neue Möbel haben Einzug erhalten – genau richtig zum Wohlfühlen.

Neugestaltung des Gartens

Der neue „Garten der Sinne“ im Vivantes Hospiz: Dank dem tatkräftigen Einsatz von zehn jungen Fußballspielern können die Patientinnen und Patienten unseres Hospizes jetzt ihre Sinne besser wiederentdecken. Es ist schön zu sehen, wenn Generationen zusammenkommen.

Über das Vivantes Hospiz in Tempelhof

Platz für 16 Patientinnen und Patienten

Die Behandlung von Schmerzen und Linderung von Symptomen stehen ebenso wie die Hilfe bei psychologischen, sozialen und seelsorgerischen Problemen im Vordergrund unserer Betreuung.

Mehr zum stationären Hospiz